Aktuelles

Sonderpreis für Zivilcourage 2020

 

Am 9. Dezember wurde dem Jugendforum des Kreisjugendrings Südwestpfalz der Sonderpreis für Zivilcourage verliehen.


Ich durfte vom rheinland-pfälzischen Innenminister Lewentz, den mit 2500€ dotierten Sonderpreis, liebe Grüße und herzlichen Dank für die tolle Arbeit aller Beteiligten entgegennehmen.

Im Rahmen des Projekts wurden in den weiterführenden Schulen des Landkreises über 20 Zivilcouragetrainings von ausgebildeten Zivilcouragetrainern durchgeführt.

Den Zivilcourage-Preis bekommen jedes Jahr Menschen und Vereine, die sich in besonderem Maße für andere Menschen eingesetzt haben.

Quellenangabe Bilder: "MdI RLP/Kristina Schäfer"

Sozialtrainingstage in der Konrad-Adenauer-Schule Vinningen

Im Dezember 2020 fanden (unter Corona-Bedingungen) in einer 5. Klasse sowie in zwei 6. Klassen Sozialtrainingstage zum Thema „Zivilcourage“ mit Ina Gebhard und Fred Zwick statt. Die Schülerinnen und Schüler wurden durch Rollenspiele in Situationen versetzt, in denen sie ausprobieren konnten, wie man gewaltfrei in eine Konfliktsituation eingreift, ohne sich selbst zu gefährden. Die Trainer gaben den Schülerinnen und Schülern Tipps, wie man mehr Sicherheit und Selbstbehauptung erlangt, damit man schwierige Situationen meistert. Auch in Filmmaterial, welches unter anderem Ina Gebhard in Action zeigte, wurden Gefahrensituationen gezeigt, die unserem normalen Alltag entnommen waren. Alles in allem hat es den Schülern sehr viel Spaß gemacht, nicht nur, weil es ein „Ausflug“ aus dem normalen Unterrichtsalltag darstellte.

 

(Quelle: http://schule-vinningen.de/2021/02/sozialtrainingstage-im-dezember-2020-mit-ina-gebhardt/)

Workshop zum Thema Cybermobbing in der Realschule Plus in Rodalben

 

Was ist Cybermobbing?

Was fühlen die Beteiligten?

Was kann ich tun?

Kann ich dafür bestraft werden?

Diese und andere Fragen, wurden bei dem Workshop behandelt und beantwortet.

 

Vielen Dank, dass ihr alle so begeistert mitgemacht habt.

Ihr seid ein tolles Team!

 

 

 

Kommunikationstraining in der Berufsbildenden Schule in Rodalben

 

Vielen lieben Dank für den tollen Bericht!

Auch für uns war es ein sehr interessantes Training.

Wir wünschen euch viel Erfolg und alles Liebe für eure Zukunft.

 


Zivilcouragetraining in der Realschule plus Rodalben

 

Vielen Dank für den tollen Bericht, uns hat das Training auch sehr viel Spaß gemacht!


 

Preis für Zivilcourage

 

Am 10. Dezember hat Innenminister Roger Lewentz mehrere Menschen mit dem Preis für Zivilcourage ausgezeichnet.

 

Auch die Trainer/innen vom Netzwerk Zivilcourage (www.zivilcourage-rlp.de) waren zu der Veranstaltung in Mainz eingeladen. Wir freuten uns sehr darüber, den Sonderpreis der Leitstelle Kriminalprävention

für die AG Frieden entgegenzunehmen.

(Bilder mit freundlichen Genehmigung der Leitstelle Kriminalprävention RLP)

 

 

Aktuelle offene Kurse:

 

Leider finden im Moment keine offenen Kurse statt